Trickdog – Die Trickser

Vom Click zum Trick

Beim Trickdog geht es ausschließlich um den Spaß an der Sache und der gemeinsamen Beschäftigung. Hier wird mit viel guter Laune entweder an einem speziellen Trick gearbeitet, oder ein besonderes Verhalten mit dem “Click“ eingefangen.

Eine weitere, den Hund besonders geistig, sehr fordernde und fördernde Variante des Clickertrainings ist das freie Formen, wobei der Hund komplett eigenständig Ideen entwickeln darf und jeder kleinste Schritt in die richtige Richtung geclickt und verstärkt wird. Selbst komplizierte Handlungen oder ganze Handlungsketten können so trainiert werden. Und nicht selten stellt man bei dieser Beschäftigung fest, dass man einen kleinen Einstein an seiner Seite hat. Hundetraining nach Maß Kreis Bad Segeberg Trickdog

Der Clicker

Der Clicker ist ein wertvolles Trainingswerkzeug, um neue Übungen zu trainieren, Verhalten zu ändern sowie bereits erlernte Übungen auszubauen und zu festigen.
Clickern lässt sich zudem in nahezu jeden Trainingsbereich einbauen und hilft dabei Trainingsergebnisse schneller und zuverlässiger zu erzielen. Insbesondere bei Aktivitäten die Schnelligkeit und Genauigkeit erfordern.

Die meisten Hunde haben sehr viel Freude bei der Arbeit mit dem Clicker und zeigen eine deutlich höhere Motivation beim Erlernen neuer Übungen.

Wer clickert muss den Clicker NICHT ständig im Alltag dabei haben und auch nicht bei jedem anderen Training mit seinem Hund verwenden. Alle erlernten Tricks und Übungen funktionieren nach dem Auftrainieren von Hör – und/oder Sichtzeichen auch ohne dass der Clicker dann noch zum Einsatz kommen muss.